Aquarell

Die lasierenden Farben werden nur mit Wasser verdünnt und mit einem Pinsel auf Papier aufgetragen.
Im Unterschied zur deckenden Farben schimmert beim Aquarell der weiße Malgrund durch die Aquarellfarben hindurch und gibt ihnen Tiefe und Leuchtkraft.
Die Strukturen entstehen in der Regel durch das lasierende Aufeinanderlegen dünner Farbschichten oder das "nass in nass" Arbeiten.
"Mortella Gardens auf Ischia"
Aquarell | 25 x 33 cm | von Christiane
"Angriff der roten Killerfische"
Aquarell | 25 x 35 cm | von Christiane
"Portrait"
Aquarell | 30 x 40 cm | von Barbara
"Wallendes Haar"
Aquarell